Kopf1_1920px_Text_01

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) setzt sich mit seinen mehr als 200.000 Mitgliedern mit Nachdruck für die Verkehrswende in Deutschland ein.
Wir sind überzeugt davon, dass eine gute und intuitiv nutzbare Infrastruktur auch dazu einlädt, das Fahrrad als Verkehrsmittel zu benutzen. Dazu werden gut ausgearbeitete Radverkehrsnetze und vor allem Platz für Rad fahrende Menschen benötigt. Wir möchten eine sichere und komfortable Infrastruktur für den Radverkehr, damit sich junge und junggebliebene Fahrradfahrende sicher und zügig fortbewegen können.
Der ADFC Bergstraße bietet Ihnen vor Ort die Möglichkeit, auf geführten Touren nette Radfahrerinnen und Radfahrer kennenzulernen und sich beim Radlertreff über Themen rund um das Radfahren auszutauschen. Wir freuen uns auch über jeden, der mithelfen möchte, den Radverkehr auch auf politischer Ebene zu fördern und so die Verkehrswende voranzubringen.

Bild

Unterschriftensammlung für das Volksbegehren „Verkehrswende in Hessen“


ADFC Hessen, VCD Hessen und FUSS e.V. Hessen haben gemeinsam mit den Radentscheiden Darmstadt, Frankfurt am Main, Kassel und Offenbach ein Verkehrswendegesetz für Hessen erarbeitet, das geltendes Recht werden soll. In einem ersten Schritt des Verfahrens sammelt das Bündnis seit dem 1. September 2021 Unterschriften wahlberechtigter Bürger:innen in Hessen, um die Zulassung des Volksbegehrens formal zu beantragen. Unterstützt wird die Initiative durch den BUND Hessen, Greenpeace und die Naturfreunde Hessen.
BildNähere Informationen zum Volksentscheid
Pressemitteilung „Verkehrswende in Hessen“

Fahrrad - Schrauberkurs am 21.08.2022


Bild
Nähere Informationen zum Schrauberkurs und Anmeldungen: Hier

Verkehrswende Hessen - Sternfahrt zur Übergabe der Unterschriften


Bild
Am 28.08.22 erfolgt nun die öffentlichkeitswirksame Übergabe der bestätigten Unterschriften an den hessischen Verkehrsminister.
Geplant ist ein Festival und u. a. die Rad-Sternfahrt ab Darmstadt mit dem Höhepunkt ab Frankfurt/Messe über die A66 nach Wiesbaden!
Alle unsere Aktiven sind herzlich aufgefordert, nach Ihren Möglichkeiten, sich daran zu beteiligen.
Die generellen Hinweise dazu sind im obigen Flyer ersichtlich und unter www.verkehrswende-hessen.de
Für die Aktiven des ADFC Bergstraße:
Bitte beachtet die E-Mail von unserem Vorsitzenden Friedhelm Höcker vom 04.08.2022 zur Möglichkeit des Rad-Rücktransports mit Kostenübernahme durch den ADFC bei vorheriger Anmeldung unter xoyondo.com/dp/rAKiGAU25ejrrqH

Demonstration des ADFC am 12. August 2022


Bild
Aufruf zur Demonstration des ADFC am 12. August in Heppenheim unter dem Motto ‚Wir RadfahrerInnen sind keine VerkehrsteilnehmerInnen zweiter Klasse‘
Weitere Informationen: https://www.adfc-bergstrasse.de/cms_select.php?ID=152

----------------------- Wichtige Links -----------------------


Bild___Hinweise zu den nächsten Aktivitäten (Radlertreffs, Radtouren, Gebrauchtradmärkte, ...)
Bild____Das Kettenblatt Bergstraße ist das Infomagazin des ADFC-Kreisverbandes Bergstraße (auch ältere Ausgaben)

Bild___Bei Fragen, Anregungen und Kritiken nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Bild___Diashows von den letzten Aktivitäten (nur für Mitglieder)

Bild__Aktuelle Termine (Messen und Veranstaltungen)

Bild__Wer weiß Bescheid? – Quiz zur Novelle der StVO

Nachrichten

Mitgliederversammlung am 03.05.22

Mitgliederversammlung am 03.05.22

09.05.2022

Mitgliederversammlung am 03.05.22 mit Neuwahl des Vorstandes


Mehr Tempo beim Radwegeausbau im Landkreis erforderlich

Rückblick: Fahrrad-Aktionstag beim TSV Auerbach

Rückblick: Fahrrad-Aktionstag beim TSV Auerbach

02.05.2022

Runde Sache am Aktionstag des TSV Rot-Weiß Auerbach am 23.04.2022:
Fahrrad-Check und Fahrrad-Codierung sorgen für mehr Sicherheit!

ADFC-Radreiseanalyse 2022

ADFC-Radreiseanalyse 2022

16.03.2022

Urlaub auf zwei Rädern liegt wieder im Trend
(Eine Pressemitteilung des ADFC vom 16.03.2022)

Aktiv sein und viel von Land und Leuten sehen: Das sind wichtige Gründe, weshalb sich eine wieder wachsende Zahl von Reisenden für Ferien mit dem Fahrrad entscheidet. 2021 haben rund vier Millionen Menschen eine Radreise unternommen. Das sind eine halbe Million mehr als im ersten Corona-Jahr 2020, allerdings noch nicht wieder so viele, wie in den Jahren vor der Pandemie. Das zeigt das Ergebnis der jährlichen Radreiseanalyse des Fahrradclubs ADFC, die jetzt erschienen ist. Ein weiteres Resultat: Je besser die Infrastruktur, umso mehr wird Rad gefahren.

Promo-Lastenrad des ADFC Darmstadt gestohlen

02.02.2022

Unsere Fahrradfreunde vom ADFC Darmstadt-Dieburg bitten um Unterstützung bei der Suche nach ihrem gestohlenen Lastenrad.

StVO-Novelle: Neue Regeln und Strafen auch für Radfahrer

StVO-Novelle: Neue Regeln und Strafen auch für Radfahrer

26.01.2022

Vieles was beim Radfahren getan wird, ist nicht gestattet.
Wer gegen die Regeln verstößt, muss Straße zahlen und bekommt in schweren Fällen einen Eintrag ins Flensburger Fahreignungsregister.

Poolnudel-Aktion 2021

Poolnudel-Aktion 2021

23.10.2021

Poolnudel-Aktion des ADFC Bergstraße am Samstag, 23.10.2021 ab 10:00 Uhr in Heppenheim

Mängelliste Bensheim/Zwingenberg

Mängelliste Bensheim/Zwingenberg

22.06.2021

Radverkehrs-Mängelliste Bensheim/Zwingenberg
Joachim Hönes, 22.06.2021

ADFC-Radreiseanalyse 2021

ADFC-Radreiseanalyse 2021

11.04.2021

Die ADFC-Radreiseanalyse zeigt, dass die Zahl der Radreisen 2020 um 35 Prozent gesunken, die Anzahl der Tagesausflüge per Rad aber um 40 Prozent gestiegen ist. 1,8 Millionen Bundesbürger*innen haben 2020 erstmals eine Radreise unternommen.

Mitgliederentwicklung 2020

Mitgliederentwicklung 2020

10.04.2021

Auch im Jahr 2020 konnten wir unseren Verband weiter verstärken.

DAS Tool für einen besseren Radverkehr!

DAS Tool für einen besseren Radverkehr!

06.04.2021

Die Meldeplattform RADar! ist ein onlinebasiertes Bürgerbeteiligungs- und Planungsinstrument des Klima-Bündnis. RADar! bietet Kommunalverwaltungen sowie Bürger*innen optimale Möglichkeiten, gemeinsam den Fahrradverkehr in ihrer Kommune zu verbessern.

Alle Details zum ADFC-Fahrradklima-Test 2020

Alle Details zum ADFC-Fahrradklima-Test 2020

16.03.2021

Vom 01. September bis zum 30. November konnten Radfahrende in Deutschland wieder über das Fahrradklima in ihren Städten und Gemeinden abstimmen.
Die Ergebnisse der Umfrage sind da!

ElektroRad-Test 2021

ElektroRad-Test 2021

15.03.2021

Die Fahrradszene geht mit sehr viel Rückenwind ins neue Jahr. Das spiegelt sich auch im Großen ElektroRad-Test wider: Die Rekordzahl von 86 neuen E-Bikes hat Radfahren.de in den vergangenen Wochen für Sie getestet.

Die nächsten Termine

Die nächsten zehn Veranstaltungen
ADFC Bergstraße e.V.
– Klick auf das Datum zeigt weitere Details –

Mi., 17. Aug. 202218:30 Uhr, Bensheim, Bahnhof OstseiteFeierabendtour
 Feierabendtourleicht
 
Mi., 24. Aug. 202218:30 Uhr, Bensheim, Bahnhof OstseiteFeierabendtour
zur AnmeldungFeierabendtourleicht
 
Sa., 27. Aug. 202210:15 Uhr, Weinheim, Hbf. / neuer BusbahnhofTagestour
zur AnmeldungMTB Tour durch den südlichen Odenwald (Überwald)anspruchsvoll
 
Mo., 29. Aug. 202210:00 Uhr, Bensheim, Bahnhof OstseiteTagestour
zur AnmeldungMontagsradler zu den Maulbeerauen am Rheinleicht
 
Mo., 29. Aug. 202210:30 Uhr, Heppenheim, BahnhofTagestour
zur AnmeldungMontagsradler zu den Maulbeerauen am Rheinleicht
 
Mi., 31. Aug. 202218:30 Uhr, Bensheim, Bahnhof OstseiteFeierabendtour
zur AnmeldungFeierabendtour über Lorschleicht
 
Mi., 31. Aug. 202218:50 Uhr, Lorsch, KönigshalleFeierabendtour
zur AnmeldungFeierabendtour über Lorschleicht
 
Do., 01. Sept. 202219:00 Uhr, Walderdorffer Hof, Obergasse30, BensheimStammtisch Bensheim
 Radlertreff Bensheimleicht
 
So., 04. Sept. 202210:00 Uhr, Bürstadt, BahnhofTagestour
zur AnmeldungRheinhessen Riedtourleicht
 
Mi., 07. Sept. 202218:00 Uhr, Bensheim, Bahnhof OstseiteFeierabendtour
zur AnmeldungFeierabendtourleicht
 

Häufige Fragen

Sparkasse Bensheim
Sparkasse Starkenburg
Brand Optik
Olek Radsport
Orion Bausysteme
Rat und Tat
Stadtradeln