Ortsgruppe Bensheim/Zwingenberg gegründet

ADFC Bergstraße e.V. gründet Ortsgruppe Bensheim/Zwingenberg

Guten Tag,
als ADFC Bergstraße e.V. vertreten wir die Interessen der Radler im Kreis Bergstraße. Natürlich
wollen wir gemeinsam die Freude am Radeln in der Gruppe organisieren. Wir wollen aber auch
mitwirken, den Radlern zu helfen, gut und sicher zu ihren Zielen radeln zu können,
auch in Bensheim und Zwingenberg.
An einem guten Radwegenetz mangelt es. Viel wurde getan, zu viele notwendige Maßnahmen
aber für mehr Sicherheit für Radler scheitern an der starken Autolobby in Bensheim und Zwingenberg.
Einzelne gute Leserbriefe oder Zeitungsartikel helfen nicht unbedingt, fördern nur Streit und
sind oftmals nur eine willkommene Begründung, für Radler an entscheidenden Stellen eben
Nichts oder aus Radler-Sicht eben auch Falsches zu tun.
Dem will hier der ADFC Bergstraße e.V. nun gegenhalten mit unserer neu gegründeten Ortsgruppe Bensheim/Zwingenberg.
Die notwendige Versammlung fand Corona gerecht virtuell auf der gutbesuchten ADFC-Chatplattform am vergangenen Montag dem 01.03.2021 statt.
Für die Ortsgruppe des ADFC-Bensheim / Zwingenberg arbeiten nun
Als Sprecher der Ortsgruppe Klaus Lemmes, Parteilos,
Schwerpunkt Radwegenetz Bensheim und
Dr. Joachim Hönes, Parteilos
Schwerpunkt Radwegenetz Zwingenberg.
Als erstes großes Sachthema will sich die Ortsgruppe die geplante Radschnellverbindung
Darmstadt – Heidelberg kritisch vornehmen und die Radwegeverbindungen innerhalb der Gemeinden Bensheim und Zwingenberg beleuchten.
Wo immer notwendig will die Ortsgruppe auch eigene Vorschläge einbringen und im Dialog mit
den kommunalen Entscheidungsträgern in Parteien und Rathaus Verbesserungen für Radler
erreichen.
Gez. Für die Ortsgruppe Bensheim / Zwingenberg im ADFC Bergstraße e.V.

Bild
Klaus Lemmes
1. Sprecher

Bild
Dr. Joachim Hönes
2. Sprecher.

43-mal angesehen


Sparkasse Bensheim
Sparkasse Starkenburg
Brand Optik
Olek Radsport
Orion Bausysteme
Rat und Tat
Stadtradeln