ADFC-Radreiseanalyse 2022

Urlaub auf zwei Rädern liegt wieder im Trend
(Eine Pressemitteilung des ADFC vom 16.03.2022)

Aktiv sein und viel von Land und Leuten sehen: Das sind wichtige Gründe, weshalb sich eine wieder wachsende Zahl von Reisenden für Ferien mit dem Fahrrad entscheidet. 2021 haben rund vier Millionen Menschen eine Radreise unternommen. Das sind eine halbe Million mehr als im ersten Corona-Jahr 2020, allerdings noch nicht wieder so viele, wie in den Jahren vor der Pandemie. Das zeigt das Ergebnis der jährlichen Radreiseanalyse des Fahrradclubs ADFC, die jetzt erschienen ist. Ein weiteres Resultat: Je besser die Infrastruktur, umso mehr wird Rad gefahren.

Radreiseanalyse 2022
Radreiseanalyse 2022

Hier geht des zum vollständigen Bericht.
Radreiseanalyse des ADFC

34-mal angesehen


Sparkasse Bensheim
Sparkasse Starkenburg
Brand Optik
Olek Radsport
Orion Bausysteme
Rat und Tat
Stadtradeln