Die Montagsradler nach Lampertheim zum Neurhein (20.09.2021)

Für den 20.9.2021 hat unser "Erfinder" und Organisator der Montagstouren, unserer Siegbert, alle Radfreunde zu einer entspannten Runde eingeladen. Fast 20 Radler sind seiner Einladung gefolgt, selbst ein Mitglied des ADFC Mainz hat die Anfahrt auf sich genommen, um an dieser Tour teilzunehmen.
Wir sind in Bensheim gestartet und dann über Heppenheim und Hüttenfeld durch den Lampertheimer Wald gefahren. Dort haben wir Rast beim "Alten Jägerhaus" gemacht. Dies ist eine Lichtung, auf der eine Schautafel und 2 Gedenksteine den historischen Ort näher beschreiben. Leider ist von dem eigentlichen Jägerhaus nichts mehr vorhanden.
Von dort ging es weiter nach Lampertheim an den Neurhein zur Gaststätte mit eben diesem Namen. Nach einer ausführlichen Mittagsrast machten wir uns in Richtung Lorsch auf den Heimweg. In Lorsch kehrten wir im Back- und Brauhaus zur Abschlussrast ein.
Es hat Spaß gemacht, mit dieser netten Gruppe den Tag zu verbringen und wir bedanken uns alle bei Sigi für die Durchführung der Tour.
Text Manfred Zahn


Bild__Hier gibt es ein paar Bilder zur Tour (Autor: M. Zahn, Passwort siehe Mitgliederbrief vom 18.05.2021)

Bild__Anzeige der Strecke

Bild__Download der Strecke (GPX-Format)

65-mal angesehen


Sparkasse Bensheim
Sparkasse Starkenburg
Brand Optik
Olek Radsport
Orion Bausysteme
Rat und Tat
Stadtradeln